Hypnose CD's
Warenkorb 0
Hypnose CD "Lebenskrisen überwinden - Der Schmetterling"

Lebenskrisen überwinden - Der Schmetterling

4 reviews
€12.00
Inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Lieferzeit: 2-3 Werktage.
Hören
  • Hypnose: CD/Download
  • Autor: Friederike Gerling
  • Spieldauer: 34:20 Minuten
  • Thema: Lebenskrisen überwinden
  • Zusatznutzen: Mitmenschen helfen

Inhalt

Lebenskrisen werden individuell erlebt und haben doch eine ähnliche Struktur. Einer der ersten unwillkürlichen Impulse ist die Starre. Körper und Psyche blockieren einheitlich, wir fühlen uns wie gelähmt. Das Loslösen aus der Starre können wir unterstützen.

Die Krise nicht zu verleugnen und der eigenen Heilkraft zu vertrauen, beschleunigt diesen Prozess. Die Richtung und Geschwindigkeit der Heilung sind beeinflussbar, die dann wieder freigesetzte Energie nutzbar.

In dieser Phase, nach einer persönlichen Lebenskrise der Therapeutin, ist «Der Schmetterling» entstanden. Das Ergebnis ist eine Hypnose-CD, die inmitten der Krise auch heilsame Leichtigkeit spüren lässt. Leichtigkeit ist hier nicht mit angstfreier Leichtsinnigkeit zu verwechseln, sondern ein Erleben, das die Selbsttäuschung des rein positiven Denkens in verbundenes Denken verändert.

"Der Schmetterling" hilft, Kraft für eine ganzheitliche Betrachtungsweise zu finden und wieder in einen heilenden Fluss zu kommen, der Lösungen ermöglicht. Schwere und Starre anzunehmen, ohne in der Tiefe zu vergessen, dass alles Veränderung ist, darum geht es im Schmetterling. Erleben Sie in diesem Fluss des Lebens Entfaltung, unbändige Freude und schützendes Aufgehobensein.

Friederike Gerling: «Nach der anfänglichen Starre wollte ich nur noch in die Einsamkeit und über alles Nachdenken. Doch im Grübeln drehten sich alle Gedanken nur im Kreis. Eines Morgens wachte ich auf und fühlte mich endlich leichter. Ich hatte das Grübeln losgelassen und war voller Gefühle. In diesem Zustand schrieb ich das Skript zu dieser CD. Ich spürte: Krisen lösen sich nicht durch Nachdenken, sondern durch Loslassen.»

Dipl. Hypnosetherpeutin (NGH) Friederike Gerling

Fachhypnotiseurin Friederike Gerling, Mutter von vier Kindern, hat jahrzehntelange Erfahrung in der Ausarbeitung effizienter Hypnosetechniken. Sie vermittelt gezielt die hypnotischen Bilder, um deren Wirkung auf den Organismus sie aus eigener Erfahrung weiß: Sie heilte sich selbst von einer schweren Krebserkrankung und später ihre Tochter von einer Autoimmunerkrankung.

Die Lehrausbilderin, Autorin und Rückführungsexpertin leitet das deutsch-französische Institut für Hypnose und verwandte Verfahren IHvV, ist Sprecherin zahlreicher Hypnose-CDs und für die Produktionen des Hypnoseaudioverlages inhaltlich verantwortlich.

Hypnose: Veränderung durch das Unterbewusstsein

Der Trancezustand ist neben Schlafen und Wachen unser dritter natürlicher Bewusstseinszustand. Jeder erlebt diesen mehrmals täglich, zum Beispiel kurz vor dem Einschlafen oder nach dem Aufwachen. In diesem Zustand ist das Unterbewusstsein erhöht ansprechbar, das Bewusstsein als kritischer Wächter tritt in den Hintergrund. Die äußere Aufmerksamkeit wird zu einer inneren, so dass der Körper in einen hypnotischen Schlaf gleitet, während der Geist hellwach und fokussiert auf die Stimme des Hypnotiseurs ist.

Um den Hörer in die geeignete Trancetiefe für die Hypnose zu bringen, werden hypnotherapeutische Suggestionen und klangliche Techniken, wie Alphawellen fördernde Musik und binaurale Schwingungen, kombiniert.

Die Sprache unseres Unterbewusstseins sind Bilder, Symbole und Gefühle. Friederike Gerling führt in wirksame Urbilder und Suggestionen (sanfte, einvernehmliche Befehle), die das Unterbewusstsein und damit das gesamte vegetative System gesund umsetzen.

Zu Beginn fällt es leichter, Störgeräusche der äußeren Welt auszublenden, wenn Kopfhörer verwendet werden.



Mehr dieser Art